News

Weiterbildungs- und Personalentwicklungsmaßnahmen

Weiterbildung und Personalentwicklung finden auch in Zeiten fortschreitender Digitalisierung noch immer vorwiegend als Präsenzveranstaltungen statt. ...

Weiterlesen …

Transparenz bei nachhaltigen Investitionsentscheidungen

Gerade in Zeiten knapper werdender finanzieller Ressourcen, wie es sich derzeit als Auswirkung der Corona-Krise abzeichnet, müssen konkurrierende Planungsvorhaben, Erschließungs- und Baumaßnahmen (z. B. bei der Analyse und Auswahl von Standortalternativen) transparent, nachvollziehbar und somit auch im Detail überprüfbar sein. ...

Weiterlesen …

Digitalisierung entlastet Ämter

Erfolgreiche Interkommunale Zusammenarbeit bei der eRechnung ...

Weiterlesen …

Die Welt bleibt nicht stehen - nutzen Sie die Zeit

Drei Tipps, wie Sie sich heute bereits auf die Zeit nach der Corona-Krise vorbereiten können ...

Weiterlesen …

Fit 4 Change/Veränderungen bewältigen in Zeiten von Corona

Bereits heute und vor allem nach der Corona-Krise rechnen Wirtschaft wie Verwaltung mit einschneidenden, noch nicht absehbaren Veränderungen. ...

Weiterlesen …

Home-Office/mobiles Arbeiten in der Verwaltung

Über Nacht finden sich Mitarbeitende sowie Führungskräfte im Home-Office wieder. Unvorbereitet, oft ratlos ...

Weiterlesen …

Organisation Home-Office und mobiles Arbeiten

Um das Arbeiten am Laufen zu halten, scheint das Home-Office die schnelle Lösung zu sein. Oft vorschnell wird das Arbeiten von zu Hause propagiert ...

Weiterlesen …

Inhalte ansprechend und verständlich vermitteln

Inhalte ansprechend und verständlich vermitteln

Um Inhalte ansprechend und verständlich zu vermitteln, bedienen wir uns im Geschäftsalltag unterschiedlicher Instrumente. Meistens entscheidet man sich für eine klassische PowerPoint-Präsentation oder das altbekannte Word-Handout - Doch ist das immer der richtige Weg? ...

Weiterlesen …

Beratungsleistungen zu Corona-Fragestellungen

Verwaltungen müssen auch in Krisensituationen handlungsfähig bleiben

Die aktuelle Situation rund um das Corona-Virus stellt uns alle vor große Herausforderungen. Doch derzeit verdichten sich die Anzeichen, dass diese Krise nicht nur wenige Tagen, sondern über einige Wochen und evtl. sogar Monate andauern wird ...

Weiterlesen …

Wir sind für Sie erreichbar!

Erreichbarkeit gewährleistet

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus haben wir eine Vielzahl von Maßnahmen zum Schutz unserer Kunden und Kollegen u. a. zur Erreichbarkeit getroffen. ...

Weiterlesen …

Steuerung im Gebäudemanagement

Die gewichtete Bewertungsmatrix

Das Gebäudemanagement im Verwaltungsbereich hat sich in den letzten Jahren deutlich verändert: Die Anzahl der zu betreuenden Objekte ist ...

Weiterlesen …

Stellenanzeige PE-Assistenz

„Lust auf Neues“ – IMAKA sucht Verstärkung?

Lesen Sie die komplette Stellenanzeige und bewerben sich direkt bei uns.

...

Weiterlesen …

Prozessbeschreibung und -handbücher

„Das machen wir hier schon immer so…“ – aber wie eigentlich?

Viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in öffentlichen Verwaltungen stellen sich immer wieder folgende Fragen: „Was tun wir eigentlich? Und wie tun wir es? Was kommt dabei heraus?“

...

Weiterlesen …

InDiLaKo - interkommunale Zusammenarbeit

Der Landkreistag Baden-Württemberg hat vor Wochen erfolgreich die Initiative Digitale Landkreiskonvois (InDiLaKo) gestartet.

...

Weiterlesen …

Bürgermeisterwahl Gerlingen

Wir gratulieren unserem Kollegen Dirk Oestringer herzlichst zu seiner Wahl zum Bürgermeister der Stadt Gerlingen.

...

Weiterlesen …

Teambuilding in Behörden

Warum eine Teambuildung-Maßnahme so wertvoll sein kann

...

Weiterlesen …

Fachtag eRechnung des Kommunalen Bildungswerks e. V.

IMAKA-Berater als Referenten beim Fachtag E-Rechnung am 27.08.2019 in Berlin

...

Weiterlesen …

Werkstolz – Kinder leben es vor!

Sicher kennen Sie das aus Ihrer Familie oder Ihrem Bekanntenkreis: Schaut her, was ich gebaut habe! – Ein Kind zeigt voller Freude seine neuste Kreation, entstanden aus dem was gerade verfügbar war. Ein Turm aus Haushaltsgegenständen, eine „Maschine“ aus Vaters Werkzeugkiste

...

Weiterlesen …

„Unconscious Bias - Stereotypen-Denken auf die Schliche kommen und ein Schnippchen schlagen“

Wir habe sie alle… auch wenn wir sie nicht wahrhaben wollen: unbewusste Vorurteile!

Durch unbewusste Vorurteile besteht die Gefahr, dass Menschen bei Personalauswahl, -beurteilung und -beförderung benachteiligt werden.

...

Weiterlesen …

„Kopfzerbrechen“ in Straßenbau- und Tiefbauämtern

Nachdem der Entwurf der Technischen Regel für Arbeitsstätten „Anforderungen an Arbeitsplätze und Verkehrswege auf Baustellen im Grenzbereich zum Straßenverkehr – Straßenbaustellen“ jahrelang erörtert und abgestimmt wurde, ist die neue ASR A5.2 Straßenbaustellen nun einzuführen ...

Weiterlesen …

Den Perspektivwechsel begleiten

Weiterentwicklung einer neuen Personaloffensive, denn Bewerber suchen sich Unternehmen aus - nicht umgekehrt. ...

Weiterlesen …

§ 2b UStG

Grundsätze für die Umsatzbesteuerung der öffentlichen Hand...

Weiterlesen …

Alles agil – oder was?

Projekt- und Veränderungsmanagement bei Digitalisierungsprojekten

Weiterlesen …

Laterale Führung auf dem Vormarsch

IMAKA Kunden qualifizieren Ihre Mitarbeiter für die „Führung von der Seite“

Weiterlesen …

Organisationsentwicklung im gesamten Landratsamt Fürth

Organisationsentwicklung im gesamten Landratsamts Fürth – Kurzanalysen der Sachgebiete im ersten Projektabschnitt erfolgreich abgeschlossen.

Weiterlesen …

DigitalPakt Schule

Sind Ihre Schulen fit für die digitale Zukunft? Wie Sie als kommunaler Schulträger den DigitalPakt Schule für sich nutzen können und was für Projekte in Zukunft anstehen.

Weiterlesen …

eRechnungslösungen können mehr sein als nur eRechnungsverabeitung

Die Digitalisierung des Rechnungswesens ist in vollem Gange – kommunale Organisationen entdecken zunehmend die damit einhergehenden Potenziale. Vielerorts wird der Fokus auf die Möglichkeit gelegt, elektronische Rechnungen annehmen und medienbruchfrei weiterverarbeiten zu können. Der Gesetzgeber hat schließlich im Rahmen des eRechnungs-Gesetzes ...

Weiterlesen …

E-Rechnungstag in München

Die Einführung der E-Rechnung bei der öffentlichen Verwaltung ist nicht mehr aufzuhalten. Bereits im November 2018 müssen die Bundesbehörden in der Lage sein, elektronische Rechnungen empfangen zu können. Die weiteren Schritte zum elektronischen Rechnungsaustauch folgen unmittelbar, auch für die öffentliche Verwaltungen in den Ländern und Kommunen.

Weiterlesen …

Bundesteilhabegesetz

Kreissozialämter bereiten sich mit Hochdruck auf die dritte Reformstufe des Bundesteilhabegesetzes vor.

Weiterlesen …

Digitale Agenda

Digitale Agenda – ein Instrument zur aktiven Gestaltung der Digitalisierung in Ihrer Kommune!

Die Digitalisierung verändert nahezu alle Lebensbereiche in einer Kommune – diese Veränderungen kommen – mit oder ohne das Zutun der Verwaltung! Lassen Sie uns die Digitalisierung daher aktiv gestalten – nach Ihren Vorstellungen!

 

Weiterlesen …

IT-Unterstützung

IT-Unterstützung im Zuwendungsmanagement

Aktuell unterstützt IMAKA eine Landesverwaltung bei der Softwareentwicklung eines IT-gestützten Zuwendungsmanagement. Die Anforderungen der EU für die zukünftige Förderperiode 2012-2027 der Strukturfonds ESF und EFRE im IT-System umgesetzt.

 

Weiterlesen …

Personalentwicklung "Interkommunal II"

Interkommunale Zusammenarbeit

Landratsämter in Baden-Württemberg nutzen schon seit fast 10 Jahren die Möglichkeit, ihre Führungskräfte und Nachwuchsführungskräfte gemeinsam aus- bzw. weiterzubilden. IMAKA unterstützt sie dabei von Beginn an.

Jetzt haben sich auch einige Städte zu einer solchen Zusammenarbeit entschieden.

Weiterlesen …

Flugfeld Firmenlauf 2018

Laufend gut beraten...

IMAKA-Mitarbeiter laufen gemeinsam.

Weiterlesen …

Werkstattreihe

Werkstattreihe „Führung und Gesundheit“ – IMAKA-Kunden investieren in das wichtigste Leistungspotential der Organisationen: die Mitarbeiter!

Weiterlesen …

Einführung E-Rechnung in der öffentlichen Verwaltung

Mit der EU-Richtlinie 2014/55/EU ist der Grundstein für das E-Rechnungsgesetz vom Dezember 2016 gelegt worden. Rechnungen nur noch in elektronischer Form zu erhalten und zu verarbeiten, ...

Weiterlesen …

© Uli Regenscheit

Delegationsreise mit dem Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg

Delegationsreise zum Thema „Industrie 4.0, IKT, Digitalisierung, IT-Sicherheit und IT Start-Ups“ nach Estland, Lettland und Litauen...

Weiterlesen …

Straßenbauverwaltung

Haben Sie schon gewusst, dass IMAKA zahlreiche Landratsämter in Baden-Württemberg im Bereich der Straßenbauverwaltung unterstützt?

Weiterlesen …

Personalentwicklung "Interkommunal"

IMAKA unterstützt die Interkommunale Zusammenarbeit mit einem Entwicklungsprogramm für die Nachwuchsführungskräfte.

Weiterlesen …

Neuer Kunde

Eines der größten IT-Systemhäuser Deutschlands ist jetzt unser Kunde.

Weiterlesen …

Neue Homepage

Neue Homepage ist online!

Weiterlesen …

Parken bei IMAKA

Bitte beachten Sie die eingeschränkten Parkmöglichkeiten direkt am Haus – ausreichend Parkplätze beim Freibad bzw. Stadion (Fußweg ca. 5 Minuten)

Weiterlesen …

Mollenbachstraße 6 - 71229 Leonberg

IMAKA ist umgezogen

Seit dem 1.1.2018 ist es nun offiziell. IMAKA hat eine neue Anschrift:

Mollenbachstraße 6
71229 Leonberg

Weiterlesen …